24h-Störungshotline: 05182/588–22

Stromnetz

Die Versorgung mit elektrischer Energie im Netzgebiet der Überlandwerk Leinetal GmbH ist durch 4 Umspannwerke gewährleistet. Der Bezug sowie die Einspeisung für die Einwohner erfolgt in das vorgelagerte Netz und wird über 20kV Leitungen, Schaltanlagen und Transformatoren in das 400V Netz realisiert.

Mit  dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende wird der beschleunigte Umbau der Elektrizitätsversorgung zu einem dezentralen System angestrebt. Dazu wurden in der Neureglung des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) die Aufgaben für die Netzbetreiber  unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten festgelegt.