24h-Störungshotline: 05182/588–22

Berufseinstieg in die Energiebranche

Als lokaler Energieversorger ist das Überlandwerk Leinetal ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Derzeit sind 92 Mitarbeiter beim ÜWL tätig, hinzu kommen 15 Auszubildende in kaufmännischen und technischen Berufen. Sie legen damit einen wichtigen Grundstein für ihre Zukunft und die der Energieversorgung – heute wie morgen sind kompetente Fachkräfte unverzichtbar.

Gesellschaftliche Verantwortung ist für uns eine Verpflichtung. Deshalb bildet das ÜWL über den aktuellen Bedarf hinaus aus und gibt jungen Menschen eine Chance für den Berufseinstieg in der Energiebranche.

Wir bieten:

  • eine qualifizierte Ausbildung
  • moderne Arbeitsplätze
  • ein Unternehmen mit tollen Betriebsklima und engagierten Mitarbeitern
  • einen guten Einstieg ins Berufsleben

Ausbildung zur/m Industriekaufmann/frau

Industriekaufleute beschäftigen sich mit kaufmännischen und/oder betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen. Industriekaufleute verhandeln zum Beispiel mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und -lagerung. Sie sind in den Bereichen Rechnungswesen oder Finanzwirtschaft tätig und bearbeiten, buchen und kontrollieren die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Personalwesen wirken Industriekaufleute bei der Personalbeschaffung mit und planen den Einsatz der Mitarbeiter.

Was wir von Ihnen erwarten
Bewerber/innen sollten einen erweiterten Sekundarabschluss I besitzen. Es sollte großes Interesse an wirtschaftlichen Prozessen und Abläufen bestehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopie des letzten Abschlusszeugnisses) bis zum 15. November für eine Ausbildung im Folgejahr an:

Überlandwerk Leinetal GmbH
Wilhelm Dockter
Am Eltwerk 1
31028 Gronau (Leine)

Tel.: (05182) 588-620

E-Mail: w.dockter@uewl.de

Ausbildung zum zur Elektroniker/in für Betriebstechnik - Schwerpunkt Energieanlagen und Netze

Elektroniker/innen für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren elektrische Betriebs-, Produktions- und Verfahrensanlagen, von Schalt- und Steueranlagen über Anlagen der Energieversorgung bis zu Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik. Sie montieren elektrische Geräte und Anlagen und verdrahten Bauteile. Sie programmieren und überwachen Anlagen, führen Messungen durch und beheben Betriebsstörungen.

Was wir von Ihnen erwarten
Bewerber/innen sollten einen Sekundarabschluss I besitzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopie des letzten Abschlusszeugnisses) bis zum 15. November für eine Ausbildung im Folgejahr an:

Überlandwerk Leinetal GmbH
Christian Baumann
Am Eltwerk 1
31028 Gronau (Leine)

Tel.: (05182) 588-522

E-Mail: c.baumann@uewl.de